Pioneering: the gift of not fitting in

Im Gespräch mit den Pionieren: Harry Steel und Simon Hall Nach dem Besuch der Colleges wird es nochmals konkreter und praktischer auf unserer Studienreisen. Nun wird den Pionieren auf den Zahn gefühlt. Auf den ersten Blick haben die Pioniere Harry Steel und Simon Hall kaum Gemeinsamkeiten. Sowohl die Persönlichkeit, das Aussehen, als auch das Alter … Pioneering: the gift of not fitting in weiterlesen

Mythos #3 The practice of the living dead

Im hiesigen Kontext werden Tradition und Traditionalismus werden häufig analog verwendet. Doch bei der Feldforschung in England bin ich einer wichtigen Unterscheidung begegnet. Die Expertin und Experten der fresh expressions of Church unterscheiden zwischen Tradition und Traditionalismus. Traditionalismus ist statisch und leblos und ganz bestimmten Formen und Konventionen sind zentral. Er dient dazu Innovation zu … Mythos #3 The practice of the living dead weiterlesen

Mythos #2: Alles anders, alles neu!

Dieser Mythos ist auf "allen Seiten" beliebt, bei Befürworterinnen, Gegner, Pionieren, Traditionalistinnen, usw. Für die Einen sind fresh expressions of Church (fxC) nicht ernst zu nehmen, weil sie anscheinend nur auf Innovation zielen. Ohne grosse Reflexion wird der Vorwurf erhoben, dass fxC und deren Vertreter/innen Tradition ignorieren, wenn nicht gleich verachten. Für die andere Seite … Mythos #2: Alles anders, alles neu! weiterlesen

Volkskirche, Kirchenvolk und die Zukunft

Kirche-Sein 2017 Die Evangelische Kirche feiert bald ihren 500. Geburtstag. Doch damit die Jubilarin weiterhin vital, anziehend und einladend bleibt, muss die Kirche sich in ihrem Sein verändern. Die Church of England macht vor, wie’s gehen kann. Wird Kirche in den Medien, bei Ehrenamt- lichen oder an Pfarrtreffen thematisiert, er- fährt der Begriff häufig eine … Volkskirche, Kirchenvolk und die Zukunft weiterlesen